Für Jugendhilfe geeignete Tools mit Blick auf die Bundestagswahl

Die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 steht bevor. Hilfreich für die Befassung in Jugendhilfe-Settings sind verschiedene Formate, Webseiten und Materialien. Die AGJF Sachsen hat einige identifiziert, die für die Kinder- und Jugendarbeit und in Einrichtungen/Angeboten der Jugendhilfe Anwendung finden können.

Hierzu zählt die Kampagne #lautstark und die aufbereiteten Wahlprogramme 2021 mit Fokus „Kinderrechte und Jugendarbeit“ – Was sagen die Bundestagsfraktionen zu kinder- und jugend(hilfe)politischen Themen? Ebenso hilfreich sind eine mehrsprachige Wahlfibel und eine dazugehörige Webseite. Bewährte Formate sind ebenso der Wahl-O-Mat und die Webseite DeinWal, um jugendgerecht die Bundestagswahlen ins Gespräch zu bringen.

Sticker und Plakate zur Kampagne #lautstark der AGJF Baden-Württemberg zum Ausdrucken, zum Selbstausfüllen und Bestellen finden Sie hier.

Am 17.09.2021 finden die U18-Wahlen – auch in Sachsen – statt, siehe www.u18.org und u18.kjrs.de.

Zurück

Weitere Beiträge

Der 18. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) wird vom 13. bis 15. Mai 2025 in Leipzig stattfinden. Dies hat der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ am 7. Oktober 2021 in Berlin einstimmig ...

Die Jahresversammlung der Mitgliedsorganisationen bestätigte Ende September die Besetzung von Vorstand und Revision der AGJF Sachsen. Damit sind die Weichen für die zweijährige Legislatur gestellt. Im Rahmen der AGJF-Mitgliederversammlung wurden zudem Geschäfts- und Finanzbericht 2020 sowie der ...

Die Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen e. V. sucht umgehend Mitarbeiter*innen im Bereich Fortbildung/Beratung mit Arbeitsschwerpunkt Internationale Jugendarbeit (IJA) für 30h/Woche zur Mitarbeit in einem mehrköpfigen Projektteam. Arbeitsort ist ein regionaler ...